Die Feder Tattoo Bedeutung

Die Feder ist ein häufig gewähltes Motiv für ein Tattoo. Als Symbol ist die Feder vielschichtig und kann auf eine lange Geschichte in verschiedenen Kulturkreisen zurückblicken. Von den alten Ägyptern und Kelten über die Indianer bis in den fernen Osten wurden verschiedene Aspekte mit ihr in Verbindung gebracht – die sich in den modernen Tattoos widerspiegeln können.
 

Die Feder als Symbol in verschiedenen Kulturen

In vielen alten Kulturen hatten Federn vor allem religiöse Bedeutung. Im alten Ägypten war die Feder das Zeichen für Wahrheit. Sie war sowohl Teil der Bilderschrift als auch der Mythen. Nach dem Tod wurde das Herz (bzw. die Seele) gegen eine Feder aufgewogen. Wenn es nicht schwerer war als die Feder, war es rein und der Mensch konnte in das Jenseits einziehen.

Bei den Kelten spielten vor allem die Federn des Zaunkönigs eine rituelle Rolle. Die Federn des heiligen Tieres wurden von Seemännern als Schutz getragen. Die Römer verbanden die Feder mit der Göttin Juno und verwendeten sie bei rituellen Kulten als Schmuck. Im Christentum wurde die Feder entweder mit Engelsflügeln in Verbindung gebracht oder stand für den heiligen Geist, symbolisiert durch einen Vogel.
 

Federschmuck und Geisterwelt

Bei den Prärie-Indianern Nordamerikas hatten Federn eine besondere Bedeutung. Sie fanden nicht nur Verwendung bei religiösen Zeremonien, sondern sie waren regelrechte Statussymbole:

 

  • insbesondere Adlerfedern standen für Stärke, Tapferkeit und Mut.
  • der Federschmuck eines Häuptlings symbolisierte Weisheit und Klugheit.
  • Federn galten als Verbindung zur Geisterwelt

Ähnlich sah es in asiatischen Kulturen aus, wo die Feder als Kommunikationsmittel mit der Geisterwelt und auch als Symbol für Offenheit galt.
 

Gemeinsamkeiten und Feder Tattoo Bedeutung

Die Bedeutung der Feder als Tattoo ist in erster Linie die Verbindung mit dem Vogel. Sie steht für Leichtigkeit, Fliegen, Luft und Freiheit. Außerdem kann sie als Schreibfeder auch für das Wort stehen sowie für Wissen, Weisheit, Kreativität und Intellektualität.

Die Feder Tattoo Bedeutung kann also sehr verschieden sein. Der Fokus kann auf Unbeschwertheit, Freiheit und Spontanität, auf dem Fliegen in den Wolken liegen. Sie kann die Offenheit des Geistes und die Kommunikationsbereitschaft symbolisieren. Aber auch das geschrieben Wort, den Intellekt und das bodenständige Wissen.

Share
This

Post a comment